94
Bastarda| Fedellos do Couto | 2016 75cl
Bastarda| Fedellos do Couto | 2016 75cl
Rock & Roll 2018 75cl
Rock & Roll 2018 75cl

Lomba dos Ares| Fedellos do Couto | 2018 75cl

Weinhaus Fedellos do Couto, O Couto, Spanien
Weinregion Ribeira Sacra DO
Jahrgang 2018
Traubensorte(n) Caino, Mencia, Merenzao
Weinstil Rotwein; fruchtig und harmonisch
Alkoholgehalt 12.5%
Inhalt in l 0.75
Allergene enthält Sulfite
reward pints icon

Sammeln Sie 25 Punkte für eine Kundenmeinung und 25 Punkte für eine Bewertung des Artikels.

CHF 29.50
(CHF 3.93/dl zzgl. Versandkosten)
Nicht auf Lager
eye

intensiv, tieffarbig

mouse

abgerundet, konzentriert, mild, vollmundig, langer Abgang

drinking_temperature

16-18° C

nose

blumig, fruchtig, sauber

aroma

Heu, Kirschmarmelade, Kirschsaft, Kräuter

preservability

3 - 5 Jahre

food_pairing

einfache, mediterrane Küche, Geflügel an leichter Sauce, herbstliche Speisen, Rindsfilet

Der Insider-Tipp par exellence aus der Ribera Sacra DO!

Ein Wein der winzigen und aufstrebenden Bodega Fedellos do Couto rund um die Familie Taboada, Pablo Soldavini und den Winzern Carlos Bareño und Jesús Olivares.

Mencia, Caino Tinto, Merenzao.

Ein Weinprojekt aus Traubengut, welches von bis zu 70-jährigen Weinstöcken gelesen wurde.

12-monatige Reifung in gebrauchten, französischen Eichenfässern.

Resultierend aus dem reduktiven Ausbau besticht die komplexe, fruchtdominante Nase. Minimalistisch. Kein Schnickschnack. Spontane Gärung. Langsame, sorgfältige Maischgärung in Tanks oder 500l-Fudern. Fruchtbetont, beerig, erdig, weiches Tannin mit einer guten Säurebalance sowie einem schönen Finale.

Issue 241 End of February 2019, The Wine Advocate | 28th Feb 2019 | Luis Gutiérrez
The 2016 Lomba dos Ares is the village red from different parishes of Manzaneda (Soutipedre, Seoane and Langullo), and the old vineyards (mostly over 60 years old) are planted with a myriad of grapes, mainly Mencía, yes, but also Grao Negro, Negreda, Garnacha Tintorera, Bastardo and Aramón. The full clusters fermented at cold temperature with indigenous yeasts, and the wine matured in 300- and 500-liter used French oak barrels and one 3,200-liter oak vat for ten months. This is super expressive, with a flinty sensation; it's a little reductive, serious and more insinuating, with a chiseled palate and a strong mineral sensation, long and tasty. This is a superb Lomba dos Ares, the finest vintage to date.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Lomba dos Ares| Fedellos do Couto | 2018 75cl
Ihre Bewertung