PICARO del AGUILA Clarete Magnum 2019 150cl
PICARO del AGUILA Clarete Magnum 2019 150cl

PICARO del AGUILA Clarete Magnum 2019 150cl

Weinhaus Dominio del Aguila SL, 09370 La Aguilera, Spanien
Weinregion Ribera del Duero DO
Jahrgang 2019
Traubensorte(n) Albillo, Bobal, Garnacha Tinta, Tempranillo
Weinstil Clarete; frisch, komplex, aromatisch
Alkoholgehalt 14.0%
Inhalt in l 1.50
Allergene enthält Sulfite
reward pints icon

Sammeln Sie 25 Punkte für eine Kundenmeinung und 25 Punkte für eine Bewertung des Artikels.

CHF 69.00
(CHF 4.60/dl zzgl. Versandkosten)
eye

intensiv, klar, purpur, tieffarbig

mouse

abgerundet, aussergewöhnlich langer Abgang, charaktervoll, konzentriert, mild, vollmundig

drinking_temperature

12-14° C

nose

ausgeprägt, beerig, blumig, fruchtig, Holznote, sauber

aroma

Cassis, dunkelroter Fruchtsaft, geröstetes Brot, Heidelbeere, Schwarzkirsche

preservability

3 - 5 Jahre

food_pairing

Barbecue, herbstliche Speisen, Ragout, Rindsfilet, Schmorbraten, Schmorgerichte mit Zwiebeln und Gemüse

Tempranillo, Albillo, Blanca del Pais, Garnacha und Bobal.

Ein Insider-Tipp der bald schon keiner mehr ist. Wir sind überzeugt, unser Gefühl täuscht uns nicht. Dominio del Aguila wird spanische Geschichte schreiben... Ein Clarete ist eine alte aber etwas in Vergessenheit geratene Tradtion in der Ribera del Duero DO. Dabei handelt es sich nicht um einen Rosé-Wein, obschon dies die Farbe suggeriert. Nein, es ist eine Assemblage von Rotweintrauben und Weissweintrauben. Dies verleiht dem Wein eine wunderschöne, intensive, gar orange anmutende Farbe. Der Clarete bietet so zu sagen, zwei Weine in einem. Wir sind davon fasziniert. Einerseits die frische eines Weissweines und andererseits, aufgrund der Fassreifung von 20 Monaten in französischer Eiche eine Komplexität eines Rotweins. Der Clarete wird nicht zu kühl bei ca. 12-14° C. getrunken. Dieser Wein muss nicht wie ein Rosé rasch getrunken werden. Ein Clarete kann gut und gerne 5-7 Jahre gelagert werden. Entdecken Sie dieses Weinerlebnis. Sie werden beeindruckt sein. Bezaubernde Nase, finessenreich, vielschichtige Aromatik, ein Spanier nach "Burgunder Art"... Der Picaro del Aguila Clarete erfährt eine 20-monatige Reifung in französischer Eiche. Manuelle Ernte, Traubengut nicht entbeert. Nach alttraditioneller Art mit den Füssen zertreten. Biologischer Säureabbau. Keine Klärung, keine Batonnage. Der Picaro del Aguila Clarete verleiht in der Nase Duftnoten von roten Beeren, Rauch, Zimt, interessante Mineralität und Röstaromen. Am Gaumen intensive, rote Beerenfrucht; angenehme Säure und Tannine. Mundfüllend, gut strukturiert mit einem langanhaltenden, feinen, samtigen - burgundischen - Abgang. Ein wunderchöner Ribera del Duero. Vom Picaro del Aguila Clarete wurden nur gerade 2000 Flaschen, 128 Magnums, 3 Doppelmagnums 3 l. und 2 Jéroboam mit 5 l. abgefüllt. Wir konnten uns einenkleinen Anteil direkt ab Bodega sichern.
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:PICARO del AGUILA Clarete Magnum 2019 150cl
Ihre Bewertung
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!