Somontano

Sortieren nach:
Anzeigen:
pro Seite
Taleia Blanco
Ab CHF 30.00
(CHF 4.00/dl zzgl. Versandkosten)
Cepa 21
91
Ab CHF 24.00
(CHF 3.20/dl zzgl. Versandkosten)
Tianna Negre
91
Ab CHF 40.10
(CHF 5.35/dl zzgl. Versandkosten)
Cava Rovellats Col.leccio
Ab CHF 43.05

Nicht auf Lager

(CHF 5.74/dl zzgl. Versandkosten)
Baron de Chirel Verdejo
93
Ab CHF 44.50
(CHF 5.93/dl zzgl. Versandkosten)
Albariño Do Ferreiro Cepas Vellas
Ab CHF 45.50
(CHF 6.07/dl zzgl. Versandkosten)
Milagros de Figuero
Ab CHF 48.95
(CHF 6.53/dl zzgl. Versandkosten)
Mauro Godello
Ab CHF 47.50
(CHF 6.33/dl zzgl. Versandkosten)
Cava Marquès de Gelida Claror Brut Nature
Ab CHF 55.10
(CHF 7.35/dl zzgl. Versandkosten)
Cims de Porrera Garnacha
Ab CHF 77.95
(CHF 10.39/dl zzgl. Versandkosten)
Cervoles Estrats
94
Ab CHF 66.15

Nicht auf Lager

(CHF 8.82/dl zzgl. Versandkosten)
Viña Pomal Alto de la Caset
94
Ab CHF 86.25
(CHF 11.50/dl zzgl. Versandkosten)
Malleolus de Valderramiro
93
Ab CHF 105.00
(CHF 14.00/dl zzgl. Versandkosten)
Cartesius Blanco
Ab CHF 19.95
(CHF 2.66/dl zzgl. Versandkosten)
Ales Negres
Ab CHF 17.95
(CHF 2.40/dl zzgl. Versandkosten)
Dominio de Tares P3
Ab CHF 61.15
(CHF 8.15/dl zzgl. Versandkosten)
Gran Arzuaga
92
Ab CHF 140.90
(CHF 18.79/dl zzgl. Versandkosten)
Abadia Retuerta Petit Verdot
93
94
Ab CHF 146.95
(CHF 19.59/dl zzgl. Versandkosten)
Abadia Retuerta Cuvée Palomar
92
95
Ab CHF 65.95
(CHF 8.79/dl zzgl. Versandkosten)
Cava Pedregosa Petit Brut Nature Rosado
Ab CHF 13.00

Nicht auf Lager

(CHF 1.73/dl zzgl. Versandkosten)
Termes
91
93
Ab CHF 27.60
(CHF 3.68/dl zzgl. Versandkosten)
Ausas Interpretation
95
95
Ab CHF 50.50
(CHF 6.73/dl zzgl. Versandkosten)
Torres Verdeo Blanco
Ab CHF 12.50
(CHF 1.67/dl zzgl. Versandkosten)
Triga
90
Ab CHF 40.05
(CHF 5.34/dl zzgl. Versandkosten)
Santa Digna Cabernet Sauvignon | Valle Central
Ab CHF 15.50
(CHF 2.07/dl zzgl. Versandkosten)
San Cobate
90
Ab CHF 24.00
(CHF 3.20/dl zzgl. Versandkosten)
Macho Man Monastrell MMM
Ab CHF 31.95
(CHF 4.26/dl zzgl. Versandkosten)
Baezza Tinto
Ab CHF 9.55
(CHF 1.27/dl zzgl. Versandkosten)
Baezza Blanco
Ab CHF 9.00
(CHF 1.20/dl zzgl. Versandkosten)
Faustino Art Collection Crianza
89
Ab CHF 9.50
(CHF 1.27/dl zzgl. Versandkosten)
Abadia Retuerta Pago Negralada
93
95
Ab CHF 80.95
(CHF 10.79/dl zzgl. Versandkosten)
Scala Dei Masdeu
96
Ab CHF 110.30
(CHF 14.71/dl zzgl. Versandkosten)
Cavas Hill Cuvee Panot Rosado
Ab CHF 16.95
(CHF 2.26/dl zzgl. Versandkosten)
Viña Tondonia Rosado Gran Reserva
93
Ab CHF 64.75

Nicht auf Lager

(CHF 8.63/dl zzgl. Versandkosten)
Viña Tondonia Gran Reserva Blanco
Ab CHF 602.20

Nicht auf Lager

(CHF 80.29/dl zzgl. Versandkosten)
La Mula Quietud
Ab CHF 85.85

Nicht auf Lager

(CHF 11.44/dl zzgl. Versandkosten)
Cuarenta Vendimias Verdejo
Ab CHF 16.00
(CHF 2.14/dl zzgl. Versandkosten)
Aster Crianza
90
91
Ab CHF 25.05
(CHF 3.34/dl zzgl. Versandkosten)
Terrai OVG
Ab CHF 16.95
(CHF 2.26/dl zzgl. Versandkosten)
Faustino Crianza
89
Ab CHF 8.95
(CHF 1.19/dl zzgl. Versandkosten)

Somontano ist ein spanisches Weinbaugebiet in der Region Aragón. Somontano heißt übersetzt Region unterhalb der Berge. Tatsächlich liegt das Gebiet rund um das Städtchen Barbastro am Südrand der Pyrenäen auf einer Höhe von 350 m bis 650 m. Politisch gehört es zur Comarca Somontano de Barbastro. Das Gebirge schützt das Anbaugebiet vor kalten Nordwinden. Die Niederschlagsmenge liegt bei 550 mm/ Jahr; die Temperaturunterschiede zwischen den kalten Wintern und den heißen Sommern sind hoch. Das Gebiet hat seit 1984 den Status einer D.O. (Denominación de origen). Die Entwicklung ist seither sehr positiv: die Rebfläche vergrößerte sich innerhalb der letzten 22 Jahre von 1300 ha auf jetzt 4400 ha. 42 Gemeinden liegen im definierten Gebiet der Somontano. Zugelassene Rebsorten sind die roten Moristel, Tempranillo, Garnacha, Parraleta, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir, und Syrah sowie die weißen Macabeo, Garnacha blanca, Alcañon, Chardonnay und Gewürztraminer. 15% der ausgebrachten Menge sind Weißweine, der Rest Rotweine sowie ein sehr kleiner Anteil Roséweine. Historisch gesehen erlebt die Region im Alto Aragón ab 1894 einen ersten Höhepunkt. Die Familie Lalanne besitzt in Bordeaux Rebgärten, die der Reblaus zum Opfer fielen. Auf der Suche nach noch intakten Gegenden wählt man im Norden Spaniens das Somontano und versorgt die vorwiegend südamerikanische Kundschaft mit Weinen aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Weine kennen aber auch in Spanien einen großen Erfolg (Lalanne wird zum Hoflieferanten Alfons XIII., dem Großvater des heutigen Königs Juan Carlos ernannt). Dieser Erfolg macht sehr schnell Schule und so sind vorsichtigen Schätzungen zufolge Ende des 19. Jahrhunderts ca. 100.000 ha Rebland bepflanzt (30 mal mehr als heute !). Der Enthusiasmus endet jäh, als auch der Norden Spaniens von der Reblaus befallen wird. Nach langer Zeit der Tatenlosigkeit erwachte das Gebiet erst in den 1980er Jahre zu neuem Leben, und seit ca. 10 Jahren werden einige der besten Weine Spaniens angebaut.

Laden...